Fütterung

Da das Pferd ursprünglich ein Steppentier immer in Bewegung und auf Nahrungssuche war, ist der Verdauungstrakt nicht dafür ausgestattet kurzfristig große Mengen an Kraft- oder Raufutter aufzunehmen. Aus diesem Grund wird bei uns seit November 2017 das Kraftfutter über Automaten gefüttert. Da durch sind wir in der Lage Kleinstmengen an Kraftfutter individuell für jedes Pferd über den Tag hinweg zu zu teilen. Das ist ideal für Pferde, die zu Verdauungsproblemen neigen.

 

Vorteile der Kraftfutterautomaten:

  • Die Pferde bekommen in kleinen Portionen , magen- und darmschonend, ihr Futter über den Tag verteilt.
  • Das Futter kann besser verwertet werden.
  • Da alle Pferde gleichzeitig Futter bekommen, gibt es kein Klopfen, Treten oder Scharren mehr.
  • Durch kleine Portionen wird das Kraftfutter vollständig mit den Lippen der Pferde aufgenommen und nicht mehr in der Box verstreut.

 

"Großraufen" in jeder Box für das Raufutter sind in Planung.

| Share